Schweizer U19-Nati in Gams

Am Montag 14.03.2016 besuchte die Schweizer U19-Nati den Fussballclub Gams, um sich auf das Länderspiel gegen Liechtenstein um 16.00 Uhr in Triesen optimal vorzubereiten.

Nach einem rund einstündigen intensiven Training auf dem Kunstrasen der Sportanlage Pilgerbrunnen war der Spuk dann bereits wieder vorbei und die Jungs stiegen in den Car des Schweizerischen Fussballverbands.

Der FC Gams freut sich, nach anderen nationalen wie internationalen Profi-Mannschaften auch die Nati-Stars von Morgen in Gams empfangen zu haben.

Kommentare sind geschlossen.