Arbeitseinsatz auf der Alp für die Ortsgemeinde Gams

Bei herrlichem Wetter und heissen Temperaturen sind einige kurzentschlossene Spieler an den letzten zwei Samstagen dem Aufruf des Vorstandes gefolgt und auf die Alp zum Alpsäubern angetreten. Während jeweils rund 7h haben sich die Teilnehmer den Steinen auf den Alpwiesen gewidmet, dabei sollte natürlich der soziale Aspekt nicht zu kurz.

Solche Einsätze zugunsten der Ortsgemeinde Gams dienen dazu, dass die Alpwirtschaft weitergeführt werden kann und Weiden nicht verwildern.

Herzlichen Dank den Teilnehmer.

alp

(Auf den Fotos fehlen Ruedi Vetsch und Peter Gabathuler)

Für den Herbst 2015 sind weitere Termine für das Alpsäubern geplant, wobei auf rege Teilnahme gehofft wird.

Kommentare sind geschlossen.