E-Junioren siegen beim Buchser Hallenturnier

Die E-Junioren spielen dieses Jahr nur mit dem jüngeren 06er Jahrgang, lediglich verstärkt durch Lucas Tschimmel, der neu aus Haag zu uns gestossen ist. Die anderen 05er müssen sich bereits bei den D-Junioren beweisen. Deswegen spielen unsere jungen E-Junioren in der Saison 2015/2016 nur in der 2. Stärkeklasse mit.
Nach eher bescheidenen Ergebnissen in der Hallensaison 2015/2016 (8. Platz in Koblach mit der U10 (Jahrgang 2006), 2. Platz in Triesen zusammen mit dem Jahrgang 2005, und einem 2. Platz in Altstätten), konnte beim tollen Hallenturnier in Buchs erstmals ein Siegerpokal nach Gams geholt werden.
Erstmals konnten wir in Bestbesetzung antreten, gekleidet in dem neuen Dress, das von der RQM GmbH gespendet wurde. Im Gegensatz zu den früheren Turnieren konnten wir von Anfang an überzeugen, und gewannen das Eröffnung-Match gegen Grabs b klar mit 4:0. Danach folgten Siege gegen Davos und Buchs b mit jeweils 2:0, und schliesslich 1:0 gegen Thusis, dem späteren Dritt-Platzierten. So kam es im vorletzten Gruppenspiel zum Showdown gegen die bis anhin ebenfalls ungeschlagenen Buben aus Steinach. In einem spannenden Spiel konnte Lucas Tschimmel mit einem tollen Heber von der Mittellinie Sekunden vor Schluss den umjubelten 2:2 Endstand erzielen, und somit den vorzeitigen Einzug ins Finale sichern. Das letzte Spiel gegen Chur konnte dann wieder sicher mit 4:1 gewonnen werden, wobei unser Auswahlspieler Matteo Rütimann auch endlich volle Fahrt aufgenommen hatte.
Highlight wie immer in Buchs das Einlaufen zum Endspiel gegen Steinach. Unsere Mannschaft hatte jetzt den starken Gegner besser im Griff, und konnte  durch 2 Tore von Fernando Saguer den Turniersieg einfahren.
Das zufriedene Trainerteam sah eine geschlossenen Mannschaftsleistung mit 2 sicheren Torhütern Dominik Lenherr und Moritz Röhrig, sowie einer souveränen Abwehr um Samuel Eberle, die nicht nur eine bemerkenswerte Gegentorquote von nur 3 Treffern in 7 Spielen erzielte, sondern auch immer wieder mit taktisch klugen Vorstössen 6 mal zu den insgesamt 16 Treffern beisteuerte.
Es stehen jetzt noch zwei weitere Turniere in St. Margrethen und Sevelen an, um dann die Hallensaison mit dem Turnier Gams als Höhepunkt abzuschliessen.

Das Siegerteam in den neuen Trikots des Sponsors RQM GmbH von links nach rechts: Trainer Michael Röhrig, Fernando Saguer, Leonardo Santoro, Moritz Röhrig, Lucas Tschimmel, Trainer Migg Beggiato, kniend Samuel Eberle, Dominik Lenherr, Rafael Lenherr, Matteo Rütimann

Michael Röhrig, Trainer E-Junioren

Kommentare sind geschlossen.