1990 – 1999

1990
Festlichkeiten 40 Jahre FC GAMS
Rücktritt Präsident A. Metzger – neuer Präsident J. Kehl

1991
Kinderspielplatzeinweihung
Sanierungsarbeiten am Fussballplatz ausgeführt
Rücktritt Präsident J. Kehl – neuer Präsident W. Schöb

1992
1. Augustfeier (700 Jahre Schweiz) durch FC organisiert
Juniorenlager in Davos
Cupspiel gegen Erstligist Balzers

1993
Gründung einer Mädchenmannschaft
Ballkästen und Schliessanlage erstellt
Erste Diskussionen um ein neues Clubhaus
Neuer Trainer 1. Mannschaft Peter Frommelt
22.08.93 Rheintal-Oberländischer Schwingertag vom FC mit Jodelchörlidurchgeführt. Ein grosser Erfolg – Es zeigte sich einmal mehr, dass derFC ein guter Organisator von Festen ist.

1994
1. Rockkonzert am Grümpelturnier. Grosse Begeisterung

1995
Drittligameister / Leider Aufstieg verpasst
Kiosk vom Restaurant Löwen wird zum Fussballplatz versetzt
Rücktritt Präsident Walter Schöb
Neuer Trainer 1. Mannschaft P. Walser anschliessend G. Tobler

1996
Neue Platzbeleuchtung nach den neuesten Vorschriften
Neuer Präsident A. Metzger wird an a.o. HV gewählt
Abstieg in die 4. Liga
Neuer Trainer 1. Mannschaft Markus Gassner

1997
Platzsanierung (Entwässerung) alter Platz (Kosten Fr. 90’000.-)

1998
Februar: An ausserordentlicher HV wurde Sportparkprojekt zugestimmt.März: Jedes Nachwuchsteam des FC Gams hat sich für die nächst höhere
Spielklasse qualifiziert. Die Mädchen erreichten sogar die Meisterklasse.
14.November: Spatenstich neues Clubhhus.
16.November: Beginn Aushub à
Sommer 1999: Fertigstellung des Sportparks
Neuer Trainer 1.Mannschaft: Edgar Schmid, Winterpause Herbert Bernegger
1.OFV-Master-Fussball-Turnier für Juniorinnen à Gamserinnen sind Hallenmeister geworden.

1999
27. / 28./ 29. August Clubhuus-Einweihung
Clubhuus-Neubau mit Tennis- und Karateclub
Festlichkeiten mit Konzerten, Sponsorenlauf

Höhepunkt der Juniorenabteilung des FC Gams: die Spieler Pinelli, Colacino, Meier und Assistenztrainer Zünd vom FC St.Gallen kommen auf Besuch.

 

 

Comments are closed